Sommerabend am Meer
© Ulla Leber


Wogendes Meer-
unter dem
Baldachin der Sterne
sitze ich am Ufer.

Warme Wellen
spielen züngelnd,
ziehen sich zurück,
kommen wieder.

Riesengroß die Scheibe
eines bleichen Mondes,
Licht spendend
schaukelnden Booten.

Sternstunde,
magisch überwältigend,
Augenblick des Glücks,
haftend für immer.

Sinkend in
warmen behütenden Sand,
träume ich mich
in das Universum.

Sonnentag © Ulla Leber

Ich spüre die Luft,    
und atme den Duft
liebe wie ein Kind
den streichelnden Wind
genieße mit Wonne
die Wärme der Sonne.

Ich höre mit Staunen                                 
der Blätter Raunen,
und wie sie mir dichten
die alten Geschichten,
und möchte sie fragen
nach Göttern und Sagen.

Ich spüre ein Sehnen                             
und möchte ihn nehmen
des Sonntages Zauber,
so rein und so sauber,
wie einen Segen
mit in mein Leben.

 


Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!