Haiku
Japanische Dichtform,
ein einziger Vers mit 17 Silben,

verteilt auf 3 Zeilen
im Verhältnis 5 zu 7 zu 5,
Zeile 1 und 2 sollen
eine Einheit bilden,
in Zeile drei  soll ein neuer

Gedanke einfließen,
Natur bezogen.
 

©
________________________________
 

Septembermorgen
grau und Regen verhangen
Abschied vom Sommer

________________________



Morgens erster Frost
Ahorn im Zaun gefangen
Gänsehautarme

_____________________
 

Astern leuchten weiß
im Moderduft der Gräber
hell flackern Kerzen

________________________

 

 

 

 

 



Urlaubsgedanken
an dein freundliches Lächeln
grüner Palmenbaum

_____________________
 

Zarte Schneeglöckchen
schaukeln im Winterwinde
Frühlingsvorboten

________________________

 

Die letzte Blüte
Rosensträucher vor dem Haus 
Altweibersommer

________________________

 

Über mir ziehen
Gebilde der Fantasie
Cumuluswolken

_________________________
 

Blumenvielfalt kämpft
gegen das Vergessen an
Allerheiligen
_________________________

 

 

 

 


Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!